Andrea Isler leitet bei Witena Leadership Advisory branchenübergreifend die Leadership Consulting Aktivitäten und bietet zusätzlich Executive Search auf Stufe Aufsichtsgremien und Top Management für den Finanz- und öffentlichen Sektor an.

Zuletzt war Andrea Isler Generaldirektorin und Mitglied der Geschäftsleitung der Coutts & Co Ltd, der international tätigen und auf Vermögensverwaltung spezialisierten Privatbank der Royal Bank of Scotland Gruppe. Davor hatte sie verschiedene leitende Funktionen im internationalen Personalmanagement der UBS inne und führte aus der Schweiz heraus diverse Teams mit breitem Aufgabenspektrum in Kontinentaleuropa und dem Vereinigten Königreich sowie den USA und Asien. In diesen Rollen erlangte Andrea Isler ein vertieftes Verständnis für die Zusammenhänge innerhalb der Organisation sowie für die Anforderungen an das Change Management, deren Umsetzung sie als strategische Beraterin unterstützte.

Andrea Isler verfügt über eine breite Expertise in der nationalen und internationalen Finanzindustrie sowie im öffentlichen Sektor. Aus ihrer Erfahrung als Führungskraft und vor dem Hintergrund ihrer Tätigkeit als Personalchefin weiss sie, welche strategische Bedeutung die Nachfolgeplanung der Unternehmensleitung, die Entwicklung des Führungsnachwuchses sowie die Gewinnung von externen Talenten und deren Bindung darstellt. Zudem hat Sie in ihrer 25 jährigen Berufslaufbahn wiederholt Unternehmen erfolgreich durch anspruchsvolle Transformationsprozesse begleitet und gruppenweit als Executive Coach fungiert.

Als Ausbildungshintergrund bringt sie einen Master in Geschichte sowie einen im Zweitstudium erworbenen Master in Wirtschaft und Recht der Universität Zürich mit. Ferner hat sie Nachdiplomkurse in der Schweiz, in London und in New York absolviert.

Scroll top